Gebrauchte Immobilie – Neckermann (Streif) Fertighaus Baujahr 1977


Durch Zufall haben wir bei Bekannten erfahren, dass eine Immobilie in ihrem Ort für günstiges Geld zu haben ist. Also haben wir den Verdauungsspaziergang gleich mal in die Richtung der Immobilie gemacht….

Wir waren zunächst sehr positiv überrascht. Es ist ein kleines Häuschen, welches trotz seines Alters direkt im derzeitigen Neubaugebiet des Ortes steht. Von außen machte es einen wirklich guten Eindruck. Lage und Grundstück waren ebenfalls „perfekt“. Also haben wir gleich die Handy Nummer aufgeschrieben, welche in einem der Fenster zu sehen war. Noch am selben Abend machten wir einen Besichtigungstermin für den nächsten Tag aus.

Da der Vermittler schon am Telefon sagte, dass es sich um ein Neckermann Fertighaus handeln würde, habe ich mithilfe von Google mich ein wenig schlau gemacht. Leider ist der Konsens, dass im Internet fast alle stark von Fertighäusern die vor 1990 gebaut wurden abraten. Es wurden in diesen Jahren zu viele belastete Materialien verwendet, was eine Sanierung eines solchen Hauses zu einer Kostenfalle werden lässt.

Hauptsächlich die überall verwendeten Spanplatten sind meist mit  Formaldehyd und PCP belastet. Weiterhin wurden meist Asbestzementplatten für die Außenwände verwendet. Diese Punkte haben natürlich unsere Vorfreude sehr geschmälert, da wir dachten endlich unser Traumhaus zu einem wirklich guten Preis gefunden zu haben.

Als wir vor Ort das Haus besichtigten war alles wirklich gut. Kein zu starker muffiger Geruch, einen schönen trockenen Keller, eine Heizungsanlage welche wohl noch ein paar Jahre hält. Lediglich die Fenster, die Dämmung und die Raumaufteilung (Zimmer) entsprach nicht unseren Vorstellungen.

Wäre dieses Haus kein Fertighaus aus dem Jahre 1977, hätten wir vermutlich sofort zugeschlagen. Aber gerade mit Kindern ist man wohl sehr vorsichtig. Letztendlich haben wir uns verabschiedet und wollten noch genauere Details über dieses Haus herausfinden.

Leider haben wir von dem Vermittler noch keine Rückantwort erhalten und auch der Hersteller konnte uns keine nennenswerten Daten liefern.

Kommentar verfassen