Baugrundstück – Reservierung abgelaufen und Grundstück abgelehnt…


Heute lief die Reservierung für das Grundstück in der Gemeinde Ebsdorfergrund ab.

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns dazu entschlossen, der Gemeinde Ebsdorfergrund mitzuteilen, dass dieses Grundstück für uns nicht länger in Betracht kommt. Aufgrund der Problematik mit dem alten Wasserhochbehälter und dem privaten Investor der uns mehrfach gar keine Auskünfte oder falsche Auskünfte gegeben hat ist uns dieses Grundstück nun doch ein wenig zu unsicher geworden. Letztlich weiß man also nicht, ob es wirklich so günstig ist wie wir uns dass vorgestellt haben bzw. zu was dieser Investor in der Lage ist um uns das Leben dort schwer zu machen. Einen besonderen Lob bekommt allerdings die Gemeinde Ebsdorfergrund, welche sich rührend um uns gekümmert hat und uns mit vielen wertvollen Informationen versorgt hat.

Kommentar verfassen