Archiv für den Monat: Juni 2012


Hausgewinnspiele – Iglo verlost wieder ein Traumhaus

Endlich ist es wieder soweit und man kann wieder ein Traumhaus ergattern ;O)

Nach langer Durststrecke gibt es in Deutschland endlich wieder ein Gewinnspiel, wo man ein Haus gewinnen kann. Umso verwunderlicher ist, dass es ausgerechnet von Iglo angeboten wird. Iglo war bereits in diesem Jahr lange Zeit das einzige Unternehmen, welches ein Gewinnspiel mit Hausgewinn angeboten hat. Diesmal handelt es sich um ein Traumhaus von Scanhaus Marlow im Wert von ca. 185.900 Euro. Das gewinnspiel läuft noch ganze 225 Tage… Also hat man noch genügend Zeit Iglo Produkte zu kaufen und die Gewinncodes einzugeben. Nähere Details findet man auch hier.


Traumgrundstücke im Vergleich

Anforderung Cölbe Marburg Marburg II Weimar
Zwischen 450 – 700 qm groß 0 qm 0 qm 0 qm 0 qm
ebenes Baugrundstück nein  nein  ja  ja
Grundstück Ausrichtung Süd-West Ausrichtung nicht optimal n/a n/a
Grundstück voll erschlossen ja ja ja ja
Preis ca. 70000€ 57.000€ 62.000€ 57.000€
nicht weiter als 10 Minuten mit Auto nach Marburg Zentrum 5 Minuten 10 Minuten 10 Minuten 10 Minuten
Kindergarten, Grundschule, Arzt & Tante Emma Laden im Ort KiGa, Schule KiGa, Schule, Arzt KiGa, Schule Kiga, Schule, Arzt, Supermarkt
DSL Verfügbarkeit (mind. 6.000) Ja über Kabel DSL 2000 DSL 2000 n/a
Reines Wohngebiet ja Ja Ja Ja
Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Ja Ja Ja Ja
Liegt nicht an einer Durchgangsstrasse ja Ja Ja Ja
Keine Handymasten oder Überlandleitungen in der Nähe ja Ja Ja Ja

Baufinanzierung – Zinsen steigen rasant an

Haben wir nun den Zeitpunkt verpasst? Seit wenigen Tagen steigen die Zinsen für Baufinanzierungen wieder rasant an.

Wie in diversen Internetportalen zu lesen ist, haben die Bauzinsen mit 10-jähriger Laufzeit nun wieder deutlich höhere Werte als 2% erreicht. Wie es immer so mit den Zinsen ist, steigen sie erheblich schneller als sie fallen. Auch meine Tagesgeldbank hat mir mitgeteilt, dass sie die Zinsen für Festgeld (1J,3J & 5J) in wenigen Tagen deutlich nach oben schrauben wird. Es wird also im Allgemeinen damit gerechnet, dass sich die Lage rund um die Zinsen wieder entspannt und die Niedrigzinsphase nicht mehr allzu lange anhalten wird.


Baufinanzierung – WiBank senkt die Zinssätze für das Hessen-Baudarlehen auf 1,7%

Durch die allgemeinen stark fallenden Zinssätze hat die WiBank nun erneut innerhalb eines Monats seine Zinssätze angepasst.

Beim Hessen-Baudarlehen liegt der derzeitige Zinssatz bei 1,7% und einer Tilgungsrate von 2,261%. Beim Hessendarlehen für den Bestandserwerb liegt der Zinssatz ebenfalls bei 1,7% und einer Tilgungsrate von 2,175%. Im Vergleich dazu verlangt die KFW-Bankengruppe für das ähnliche Wohneigentums-Programm  derzeit 2,6% Zinsen bei einer Tilgungsrate von 1,839%. Die WiBank passt somit ihre Zinssätze dem stark fallenden Markt an.


Hausbesichtigung – Gebrauchtes BienZenker Fertighaus besichtigt

Wir haben im Internet mal wieder ein neues Haus entdeckt, welches von der Beschreibung her zu uns passen könnte.

Also auf zu der günstig gelegenen Gemeinde Staufenberg. Wir hatten diese Immobilie im Internet gefunden. Privatverkauf, allerdings auch keine Fotos von dem Objekt. Naja Baujahr 1988 kann ja nicht wirklich so schlimm sein dachten wir uns und waren kurz nach der vereinbarten Zeit auch schon am Objekt. Es handelte sich um einen massiven Vollkeller, welcher mit einem Bien Zenker Fertighaus bestückt war. Das Fertighaus selbst war eine Art Bungalow und daher eher für ein Paar als für eine Familie mit Kindern geeignet. Insgesamt war es sehr schön hergerichtet, allerdings waren die Zimmer im Keller für uns ungeeignet und auch die Raumaufteilung des gesamten Gebäudes war nicht unser Fall. Daher suchen wir nun weiter ;O)


Hausbesichtigung – Gebrauchtes Fingerhaus in Cölbe OT

Heute haben wir auf die schnelle noch ein echtes Fingerhaus aus dem Jahr 2001 besichtigt.

Das Haus liegt schön in Ortsrandlage eines Cölber Ortsteils und ist von der Größe perfekt auf uns zugeschnitten. Im EG befinden sich eine geschlossene Wohnküche, ein großer Wohn/Essbereich mit direktem Zugang zur schönen Terrasse, Büro, Gäste WC und kleiner Haushaltsraum. Im OG befand sich ein Bad und 3 fast gleichgroße Schlafräume. Weiterhin verfügt das Haus einen Vollkeller, welcher noch ein Zimmer, die Ölheizung und eine Waschküche beinhalte. Das Grundstück war zudem mit 877m² durchaus sehr ansehnlich…


Baufinanzierung – Bauzins fällt und fällt einfach weiter…

Wir sehen nun Tag für Tag neue Tiefstwerte für Baufinanzierungen.

Heute wurde auf einem gängigen Internetportal für Immobilienfinanzierungen der neue Tiefststand bei 1,81% für 10jährige Baufinanzierungen mit bester Bonität markiert. Die Frage die sich jetzt natürlich für jeden mutmaßlichen Bauherren stellt, ist wie lange hält dieser Abwärtstrend noch an und wann bekommt er vermutlich noch Geld dafür, dass er ein Baudarlehen in Anspruch nimmt? Ich gehe jedenfalls davon aus, dass jetzt der ideale Zeitpunkt gekommen ist, um eine Baufinanzierung in Anspruch zu nehmen und eine Immobilie zu bauen bzw. zu kaufen. Auch wenn es evt. noch ein paar Prozentpunkte nach unten geht, so ist die Gefahr doch deutlich größer, dass es in sehr großen Schritten wieder nach oben geht. Die Inflationsrate liegt derzeit bei über 2%, so dass man effektiv mit einem Baudarlehen gerade mal die Inflation ausgleicht. Gerade wenn man den Verlauf der Bauzinsen für die letzten Jahre im Auge behält, so kann man doch sehr leicht nachvollziehen, dass Bauen derzeit so günstig ist wie schon sehr lange nicht mehr. Gerade wo derzeit noch immer oder schon wieder die Finanzkrise wütet, steigen die Immobilien und Mietpreise wieder an. Wer klug rechnet wird herausfinden, dass sich eine eigene finanzierte Immobilie in den meisten Fällen lohnen kann.