Baufinanzierung – WiBank hebt die Zinssätze für das Hessen-Baudarlehen an


Bereits am 18.01.2013 wurde von der WiBank der Zinssatz für das Hessendarlehen und Hessen-Baudarlehen nach oben angepasst.

Auch wenn die Zinsen weiterhin sehr günstig zu haben sind, so mehren sich die Zeichen, dass zumindest einige Bänker wieder auf steigende Kurse setzen. So hat es seit Mitte Januar einen Sprung um 10-20 Basispunkte nach oben gegeben welcher sich nun seit mehr als einer Woche hält. Auch die Wibank erhöht ihren Zinssatz für die beiden Hessen-(Bau)Darlehen um 10 Basispunkte auf derzeit 1,7%. Die Tilgungsrate wurde hier dementsprechend auch auf 2,261% beim Neubau (Hessen-Baudarlehen) und 2,175% für den Bestandserwerb (Hessen-Darlehen) angepasst.

Kommentar verfassen