Allkauf Ausbauhaus


Haushersteller – Allkauf Ausbauhaus Aktionshäuser AIR

Bei Allkaufhaus gibt es wieder ein neues Aktionshausprogramm. Es handelt sich diesmal um die Aktionshäuser Air.

Zusätzlich zu der Markenküche der alten Aktionshäuser beinhaltet das Angebot  jetzt noch eine Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Preislich kann man bei den 6 Aktionshäusern zwischen dem Air 1 für knappe 119.000€ bis zum Air  4 für knappe 157.000€ in den Grundvarianten wählen. Auf der Internetseite sehen diese Aktionshäuser wie gewohnt klasse aus. Unsere bisherigen negativen Erfahrungen mit dem Vertrieb lassen uns allerdings weiterhin hierzu Abstand nehmen. Aber nunja das Air 2 sieht jedenfalls wirklich gut aus und vielleicht gibts ja noch ein besseres Angebot, was irgendwann mal unsere Meinung wieder ändern wird. Achja zu allen Aktionshäusern gibts derzeit noch als Schmankerl ein IPad 2 kostenlos dazu… aber ob das bei einem Kauf oberhalb von 100.000€ ein wirklicher Kaufgrund ist wage ich zu bezweifeln.


Haushersteller – Besuch von Allkauf Haus I

Heute haben wir mal wieder Besuch bekommen. Diesmal war es Herr I. von Allkauf Haus, welcher uns ein wenig über unseren Hausbau Traum informieren wollte.

Wir hatten im Vorfeld interesse an den Aktionshäusern „Sylvesterhit“ und „Free 3“ geäußert. Der Termin war durchaus positiv und informativ. Uns wurde zusätzlich das Allkauf Aktionshaus „Free 2“ angeboten, welches noch ein wenig günstiger ist als das „Free 3“, allerdings auch nicht diesen schönen Giebel besitzt und insgesamt etwas kleiner ausfällt. Noch haben wir ja nicht das Monopoly Traumhaus von allkauf haus gewonnen, aber wenn die Rechenbeispiele so stimmen, können wir das derzeit auch problemlos finanzieren und ohne „Traumhaus Gewinn“ in die Tat umsetzen. Herr I. von allkauf haus hat weiterhin angeboten, die komplette Finanzierungsberatung bzw. Beantragung  inklusive Hessen-Baudarlehen durchzuführen und auch noch eine Photovoltaikanlage in unser Bauvorhaben zu integrieren, die unsere monatliche Belastung nochmals weiter nach unten drücken würde.

Das klang alles in allem sehr interessant, doch leider fehlten am Ende dann doch Fakten und es kamen keine Details zu den ganzen besprochenen Dingen. Im Nachgang stellte sich heraus, dass Herr I. krankheitsbedingt für einen gewissen Zeitraum nicht zur Verfügung stehen würde und wir daher mit einem anderen Hausverkäufer unseren Wunsch nochmals durchgehen müssen.


Monopoly Familie 2010 – E-Werk Testfotos aufgenommen

Wir haben heute in windeseile alle unsere Bastel & Malarbeiten vollendet, um das schöne Spätherbstwetter noch ausnutzen.

Denn die Wettervorhersage hat heute Sonnenschein angekündigt und wir denken es wird um diese Jahreszeit nicht mehr so viele Möglichkeiten geben, um bei schönem Wetter diese Fotoaufnahmen zu machen. Einsendeschluss ist immerhin schon der 23.11.2010 und im Dezember soll ja schon der Gewinner bekannt gegeben werden. Um nicht gleich  zu stark ins Rampenlicht von diversen Nachbarn und Spaziergänger zu geraten, haben wir uns für einen ersten Versuchsaufbau bei einem Kraftwerk mitten im Wald entschieden. Hier ist mit hoher Sicherheit viel Platz, um unser Spielbrettteil, die gebastelten Häuser und Mr Money unterzubringen.

Leider mussten wir vor Ort dann feststellen, dass es zum einen doch ganz schön windig und zum anderen im Wald auch schon recht düster war. Unser erstes Fotoshooting war also ein Fehlschlag. Auch der Wechsel auf die andere Seite des Kraftwerks war nicht so gut, wie wir uns das vorgestellt hatten… Es war zwar um einiges sonnenreicher, aber leider kam das Kraftwerk zu kurz und außer einer kleinen Betonwand konnte man nicht wirklich viel erkennen.

Wenigstens konnten wir so feststellen, dass diese Aufgabe doch kniffliger war als wir dies zunächst erwartet haben… Wir müssen also doch noch einmal unser gesamtes Konzept in Frage stellen und uns neu vorbereiten. Es ist schon sehr ernüchternd, wenn man in tagelanger mühseliger Bastelarbeit alles vorbereitet und dann nach einem Fotoshooting feststellt, dass man mit diesen Fotos vermutlich nicht stolzer Besitzer eines Allkauf Ausbauhauses wird.  ;(