günstige Baufinanzierung


Finanzierung – Auch 2013 weiterhin Rekordtiefs bei Baufinanzierungen

Auch 2013 scheint ein gutes Jahr für Baufinanzierer zu werden.

Laut eines großen Internetportals sind die Zinsen für Baufinanzierungen bei einer Laufzeit von 10 Jahren seit ein paar Tagen auf den Wert von 1,74% gesunken. Damit sind Baufinanzierungen wieder einmal auf ein neues Allzeittief gefallen und so günstig wie nie zuvor.


Baufinanzierung – Neues Rekordtief bei 1,99% für 10jährige Baufinanzierung

Heute am 30.05.2012 wurde wieder einmal Geschichte geschrieben. Der Zinssatz für Baudarlehen mit 10jähriger Zinsbindungsfrist hat laut diverser Internetportale die 2% unterschritten.

Damit setzt sich der Abwärtstrend ungehindert weiter nach unten fort. Hätte man vor einem Jahr einen Finanzexperten befragt, wäre vermutlich ein ganz anderer Zinssatz für ihn wahrscheinlich gewesen. Eigentlich haben alle Baufinanzierer damit gerechnet, dass die Zinsen wieder kräftig nach oben schießen. Traumwerte für um die 2% hatte vermutlich niemand im Sinn. Umso erfreulicher ist es natürlich für alle die jetzt eine Immobilie bauen bzw erwerben möchten oder für Bauherren, welche derzeit eine Anschlussfinanzierung suchen.


Baufinanzierung – Ist eine Baufinanzierung unter 2,0% möglich?

Heute wurde schon wieder ein neuer Rekordbaufinanzierungssatz von gerade einmal 2,03% auf diversen Internetplattformen ausgewiesen.

Damit ist der alte Niedriegrekordzins von 2,11% nochmals um fast 10 Prozentpunkte unterboten worden. Scheinbar ist die Talfahrt der Zinssätze noch nicht am Ende angelangt und fast täglich werden neue Tiefstwerte für Baufinanzierungen erreicht. Kann also wirklich noch eine Baufinanzierung unter den Bereich von 2% sinken? Wo und wann der Tiefstpunkt für Baufinanzierungen erreicht wird bleibt abzuwarten. Wir jedenfalls freuen uns derzeit, dass wir unser Bauvorhaben wie geplant weiter voran treiben können.


Baufinanzierung – Erneutes Allzeittief bei 2,38% für Baufinanzierungen erreicht!

Heute wurde erneut ein neues Allzeittief für Baufinanzierungen erreicht.

Auf dem Internetportal diverser großer Finanzierungsdienstleister wurde erstmals ein Zinssatz von 2,38% bei 10 jähriger Zinsbindungsfrist ausgewiesen. Damit endete der kleine Anstieg der letzten 2 Wochen mit einem neuen Allzeittief für Baufinanzierungen. Bauherren die sich die letzten Tage geärgert hatten, da sie scheinbar den besten Zeitpunkt verpasst hatten können wieder aufatmen.